Kampagne „Gegen die Bilder im Kopf“ 2002 – 2006

Leistungen: Idee, Konzept, Organisation
www.irrsinnig-menschlich.de

Michalovce – eine triste Kleinstadt im Osten der Slowakei. In Zusammenarbeit mit dem Leipziger Verein Irrsinnig Menschlich und der slowakischen Antistigma-Initiative „ODOS“ entwickelten und realisierten wir drei Projekte zur Entstigmatisierung von Menschen mit psychischen Gesund- heitsproblemen:
  • Aufbau der ersten Internationalen Medien- werkstatt für Menschen mit psychischer Behinderung (2002 / 2003), gefördert durch die Robert Bosch Stiftung
  • Der Boss ist der Patient (D 2003, 45 min)
    Leistungen: Buch, Regie, Produktion im Auftrag des MDR/Arte Ein Film über den deutsch-slowakischen Psychiater Dr. Pétr Nawka
  • Život heißt Leben (D 2006, 70 min)
    Leistungen: Buch, Regie und Produktion Ein Film über die ehemaligen Patienten Martinka, Lenka, Imrich, Milan und Lubo zurück ins Leben.
copyright 2007    |    impressum
Projektbeschreibung zu „Der Boss ist der Patient“ als PDF downloaden
Projektbeschreibung zu „Život heißt Leben“ als PDF downloaden
Film als DVD bestellen